Ohne Worte

Es gibt Leute, die benutzen Impact und Comic Sans, weil sie in ihrem ganzen Leben keine anderen Fonts als die im Windows-Standardsatz gesehen haben.

Von |Dezember 10th, 2012|Kategorien: Kultur, Neue Arbeiten|2 Kommentare

About the Author:

Ich bin im dritten Jahrzehnt als Grafik- und Onlinemann in meinem Element. Ich hasse Klüngelei, ich liebe es, wenn Qualität für sich sprechen darf. In den 1990ern war ich zum Beispiel grafischer Leiter der legendären SAT.1 Wochenshow. Als freischaffender Art Director, Cartoonist und Redakteur arbeite ich seit 2000 selbständig und bin routiniert in der Erstellung von Websites, grafischen Elementen, Animationen sowie redaktionellen Inhalten zur Weiterverwertung in Internet, TV und Print. Weiter mit Musik.

2 Kommentare

  1. Uschi Ronnenberg 10. Dezember 2012 um 14:24 Uhr

    Es fehlt die Avantgarde. – Die besagten Leute können aber ja keine Kollegen von uns sein…

  2. alexplus 14. Januar 2013 um 20:13 Uhr

    Was ist mit Wingdings?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Grafik & Redaktion