Kalkofe und Wischmeyer: Arschkrampen im Weltall

Wenn die alten Frühstyxradio-Kämpen auf Tour gehen, gibt es traditionell keine Plakate, oft geht sogar auch mal eine Pressmitteilung vom Vorjahr raus – so sehr kann sich das Management da (zu Recht) auf die Strahlkraft der Protagonisten verlassen, um den Saal vollzukriegen. Wenn es dann doch mal ein Tour- oder Gig-Motiv gibt, dann wahrscheinlich, weil wir es als diensthabende Webredaktion einfach zu schade fänden, so ein schönes Motiv verschenkt zu lassen.

Von | 25. Juni 2012|Kategorien: Neue Arbeiten|

Hinterlassen Sie einen Kommentar