Vorsicht, Lawinengefahr

Wer heute nicht aktiv gestaltend ein Produkt in den neuen sozialen Medien begleitet, läuft Gefahr, dass ihm die Kommunikation entgleitet, dass sein Produkt zerpflügt wird, dass Schwarmintelligenz – oder mitunter auch Schwarmdemenz – die Meinungsführerschaft übernimmt. Die Welt

Von | 15. Dezember 2014|Kategorien: Social Media|

Hinterlassen Sie einen Kommentar